Close
8180 Bülach Schützenmattstr. 144
+41 43 536 17 10 info@armazone.ch
Open hours: Dienstag: 19:00 bis 21:00 Uhr Donnerstag und Freitag: 10:00 bis 19:00 durchgehend Samstag: 09:00 bis 16:00 Uhr durchgehend

Schweizer Ordonnanz Infanteriegewehr Mod. 89 – Inkl. Nummerngleiches Bajonett

CHF 200.00 inkl. MwSt.

1 vorrätig

Beschreibung

Schmidt-Rubin ist die Bezeichnung für ein Gewehrsystem der Schweizer Armee.

Das Infanteriegewehr 1889 des Schweizer Konstrukteurs Rudolf Schmidt löste ab 1889 das Vorgängersystem Vetterli ab. Die dazugehörige Patrone 7,5 mm Gw Pat 90 und die weiterentwickelte 7,5 × 55 mm Swiss (Gw Pat 11) entwickelte Eduard Rubin. So kam die Bezeichnung Schmidt-Rubin zustande.

Das hervorstechendste Merkmal dieses Gewehrtyps ist der Geradzugverschluss, der ähnlich dem System Mannlicher das Nachladen mit einer zwar kräftigen, aber schnellen Zug-Stoss-Bewegung ermöglicht. Die Schmidt-Rubin Repetiergewehre als persönliche Waffe wurden ab 1959 durch das Sturmgewehr 57 abgelöst.

 

Kaliber: 7,5×55

Zustand: Guter Zustand

Zubehör: Inkl. Riemen, Nummerngleiches Bajonett

 

Um dieses Produkt zu erwerben, benötigen wir folgende Dokumente:

  • Kopie eines persönlichen Ausweises (ID oder Pass)
  • Kopie eines persönlichen Auszuges aus dem Zentralstrafregister
  • Oder Kopie eines persönlichen Waffenerwerbsscheins, nicht älter als zwei Jahre

Diese können Sie uns per Mail oder per Post zusenden.

Bei Abholung in unserem Ladenlokal benötigen wir folgende Dokumente:

  • Einsicht in einen amtlichen Ausweis: ID oder Pass
  • Original oder Kopie eines Zentralstrafregisters (nicht älter als 3 Monate)
  • Oder Kopie eines persönlichen Waffenerwerbsscheins (nicht älter als 2 Jahre)

Zusätzliche Information

Ausführung

SIG SG 553 mit Diopter, SIG SG 553 mit Picatinny Schiene, SIG SG 553 mit Picatinny Schiene und Diopter