Close
8180 Bülach Marktgasse 37
+41 43 536 17 10 info@armazone.ch
Open hours: Dienstag: 19:00 bis 21:00 Uhr Donnerstag und Freitag: 10:00 bis 19:00 durchgehend Samstag: 09:00 bis 16:00 Uhr durchgehend

CZ – 75 P-09 FDE

CHF 820.00 inkl. MwSt.

Artikelnummer: 26534 Kategorien: , , , Schlüsselworte: , , , , Product ID: 48559

Beschreibung

Bahnbrechendes Dienstmodell CZ P-09 entstand auf Grundlage der langfristigen Zusammenarbeit mit vielen Zugehörigen von bewaffneten Kräften aus aller Welt. Betonung wurde auf maximale Zuverlässigkeit und Genauigkeit gelegt, besondere Aufmerksamkeit wurde bei der Entwicklung auch dem Schießkomfort und der Ergonomie der Waffe geschenkt. Am Ende ihrer Entwicklung absolvierte die CZ P-09 erfolgreich viele Tests unter sehr anspruchsvollen Bedingungen und Umgebungen, wobei diese Tests weitgehend übliche militärische und dienstliche Standards überschritten.

Innovative Materialien

Für den Rahmen der CZ P-09 wurde modernes, mechanisch und temperaturmäßig sehr widerstandfähiges, durch Glasfaser verstärktes Polymer verwendet. Neue Oberflächenbehandlung des Verschlusses, des Laufs und von weiteren Kleinteilen verbessert deutlich die Widerstandsfähigkeit der Waffe gegen jedwede mechanische Beschädigung und steigert auch ihre Korrosionsbeständigkeit.

Schiesskomfort

Dass Ziehen, das Zielen sowie die Arbeit mit dem Abzug ist sehr intuitiv. Der Rückstoß wurde minimalisiert, die Waffe kehrt auch bei schnellerem Schießen natürlich auf die Visierlinie zurück und ist gut beherrschbar. Im Bereich der Ergonomie kam es zur gesamten Abrundung, zur Beseitigung von scharfen Kanten und zur Beifügung von vorderen Spannrillen. Entwickelt wurde auch neue Form des Hahnes und des Abzugs für besseren Komfort beim Schießen und bei der Handhabung. Bestandteil der Verpackung sind drei austauschbare, die Waffe an die Bedürfnisse des Schützen anzupassen ermöglichende Griffstückrücken (Größe S, M, L). Die Pistole disponiert über außergewöhnliche Kapazität von 19+1 Schuss im Kaliber 9×19, bzw. 15+1 Schuss im Kaliber .40 S&W. Standardisiert sind auch die neuen Stahlvisierungen mit drei Lumineszenzpunkten mit langem Nachleuchten.

Omega

Der bewährte Abzugsmechanismus Omega, der unter anderem einfache Wahl zwischen den Sicherheitselementen der Waffe – der manuellen Sicherung bzw. dem Entspannen des gespannten Schlagstücks auf die Sicherheitsnase ermöglicht, wurde beibehalten. Die Betätiger sind beiderseitig, drehbar ist auch der Magazinfang. Jede einzelne Waffe wird in der Fabrik auf Entfernung von 25m eingeschossen, das Trefferbild ist Bestandteil der Verpackung.

 

 

Für dieses Produkt benötigen Sie einen gültigen Waffenerwerbsschein:

  • Um Ihnen den Artikel zusenden zu können, benötigen wir alle drei von Ihnen unterzeichneten Exemplare des Waffenerwerbsscheins, für jede Waffe einzeln unterzeichnet.
  • Senden Sie uns diese Dokumente per Briefpost zusammen mit einer Kopie Ihrer ID oder Ihres Passes.

Bei Abholung bitten wir Sie, alle Exemplare Ihres Waffenerwerbsscheins sowie einen gültigen Ausweis mitzubringen.