Close
8180 Bülach Schützenmattstr. 144
+41 43 536 17 10 info@armazone.ch
Open hours: Unser Büro ist während unseren Ladenöffnungszeiten besetzt: Montag geschlossen Dienstag, von 13:00 bis 21:00 Uhr durchgehend Mittwoch bis Freitag von 10:00 – 12:00 Uhr / 13:00 bis 19:00 Uhr Samstag von 09:00 bis 16:00 Uhr durchgehend

SIG – P75 (P220-2) Armeeausführung

CHF 750.00 inkl. MwSt.

Dieser Artikel ist reserviert

Nicht vorrätig

Artikelnummer: Sig-P220 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , , Product ID: 51969

Beschreibung

(Occassion)

 

Die Pistole SIG P220 ist eine Selbstladepistole der SIG Sauer GmbH & Co. KG in Eckernförde. Konzipiert und (teilweise) konstruiert wurde sie von Walter Ludwig in den 1960er- und Anfang der 1970er-Jahre bei der SIG in Neuhausen (Kanton Schaffhausen, Schweiz) im Auftrag der Schweizerischen Armee.

Die SIG P220 ist ein Rückstoßlader mit modifiziertem Browning-System. Der Lauf verriegelt mit dem Patronenlagerblock im Hülsenauswurffenster des Schlittens. Nach dem Schuss laufen Schlitten und Lauf wenige Millimeter gemeinsam zurück, dann wird das Patronenlager von der Steuerkulisse nach unten gezogen und dadurch vom Schlitten entriegelt, der den restlichen Weg durch seine Trägheit allein zurücklegt. Die Schließfeder bewegt den Schlitten wieder nach vorn, wobei eine neue Patrone aus dem Magazin in das Patronenlager eingeführt und der Abzug gespannt wird. Der Lauf wird dabei wieder aus der Steuerkulisse angehoben und verriegelt wieder im Hülsenauswurffenster. Die Waffe verfügt über einen Spannabzug, Druckpunktabzug und eine automatische Schlagbolzensicherung.

 

Guter Zustand mit Gebrauchsspuren

 

Zubehör:

  • 1 Ersatzmagazin mit Ledertasche
  • Original Armee Holster

 

 

 

 

 

Für dieses Produkt benötigen Sie einen gültigen Waffenerwerbsschein:

  • Um Ihnen den Artikel zusenden zu können, benötigen wir alle drei von Ihnen unterzeichneten Exemplare des Waffenerwerbsscheins, für jede Waffe einzeln unterzeichnet.
  • Senden Sie uns diese Dokumente per Briefpost zusammen mit einer Kopie Ihrer ID oder Ihres Passes.

Bei Abholung bitten wir Sie, alle Exemplare Ihres Waffenerwerbsscheins sowie einen gültigen Ausweis mitzubringen.